Tipp 1

Auf individuelle Betreuung achten

Anleitung bei Übungen zur Schmerztherapie in der Praxis

Deine Praxis für Schmerztherapie zeichnet sich durch eine personalisierte Herangehensweise aus. Ich lege Wert auf eine ganzheitliche Betrachtung deiner Schmerzsituation (Anamnese) und daraus abgeleitet entwickeln wir einen individuellen Behandlungsplan, der deinen spezifischen Bedürfnissen und Zielen gerecht wird.

Unter anderem erhältst du bei mir:

  • Ausführliche Anamnese im Erstgespräch
  • Erstellung eines persönlichen Behandlungsplans
  • Individueller Übungsplan
  • Falls möglich individuelle Sprech-/ Betreuungszeiten
  • Fortlaufende Standortbestimmung
Tipp 2

Nach Kooperation mit anderen Fachrichtungen Fragen

Deine Praxis für Schmerztherapie arbeitet mit anderen medizinischen Fachrichtungen und Kliniken zusammen, um eine umfassende Betreuung für Patienten mit komplexen Schmerzerkrankungen sicherzustellen.

Ich arbeite beispielsweise mit Physiotherapeuten, Masseuren, Bewegungstrainern sowie Apotheken und Drogerien zusammen, um Patienten eine geeignete Weiterbehandlung zu ermöglichen, wenn meine Therapieformen wider Erwarten nicht greifen.

  • Physiotherapie Schoder: Die sympathische Physiotherapie in unmittelbarer Nähe mit einem breiten Angebot
  • Jazzercise Utzenstorf: Weil Bewegung ein wichtiger Pfeiler der Gesundheit ist
  • Drogerien in der Umgebung: Drogerie Egger in Koppigen, Drogerie Elmer in Bätterkinden, Drogerie Käser & Vögeli in Kirchberg
  • Inside Massage Praxis in Kirchberg: für wohltuende Entspannung am ganzen Körper
Tipp 3

Sich nach Fortbildung und Weiterentwicklung erkundigen

Einzigartige Praxen zeichnen sich durch ständige Fortbildung und Weiterentwicklung ihrer Mitarbeiter aus, um sicherzustellen, dass sie mit den neuesten Erkenntnissen und Behandlungsmethoden auf dem Gebiet der Schmerztherapie vertraut sind.

Mir persönlich ist ein fächerübergreifendes Wissen wichtig, da Schmerzen verschiedene Ursachen und Hintergründe haben können. Aus diesem Grund bilde ich mich auf verschiedenen Gebieten wie zum Beispiel Ernährung weiter.

Auf meiner Über-mich-Seite findest du meinen Werdegang und alle von mir absolvierten Weiterbildungen auf dem Gebiet der Gesundheit. 
Tipp 4

Spezialisierte Therapieformen erfragen

Die Praxis könnte sich auf spezialisierte Schmerztherapiemethoden konzentrieren, wie zum Beispiel interventionelle Schmerztherapie, Akupunktur, Neuraltherapie oder manuelle Therapie. Indem sie ein breites Spektrum an Therapiemöglichkeiten anbietet, kann die Praxis sich von anderen abheben.

Weitere Tipps zu anderen Themen

Nicht-medikamentöse Schmerztherapie

Nicht-medikamentöse Schmerztherapie

Entdecke effektive nicht-medikamentöse Schmerztherapie für nachhaltige Linderung. Erfahre mehr über natürliche Heilmethoden hier.
Schmerzzustände an Kopf, Nacken, Schulter, Rückenschmerzen

Schmerzzustände an Kopf, Nacken, Schulter, Rückenschmerzen

Erfahren Sie, wie Sie Kopfschmerzen, Migräne, Nacken- und Schulterschmerzen, Rückenschmerzen und Arthrose treffsicher analysieren. Meine Tipps als Bewegungstherapeut helfen Ihnen, Schmerzen zu verstehen, zu bewältigen und Ihre Lebensqualität zu verbessern.